Gruppen

Relevante Treffer

Alle Treffer
Gruppe
Gruppenkategorie

© DAV-FN / JLK
Jugendleistungsgruppe Klettern (JLK)

Wir sind eine Gruppe bestehend aus bis zu 12 jungen, motivierten Kletterern im Alter zwischen 11 und 19 Jahren und drei Trainern. Durch ein regelmäßiges und zielgerichtetes Training wollen wir unser Kletterkönnen steigern. Wir haben Spaß am (schwer) klettern gehen auch gerne raus an den Fels. Dazu wird ein- bis zweimal die Woche im Kletterzentrum  in Friedrichshafen trainiert.

Berichte

Kontakt

© DAV-FN / Senioren
Senioren
Dienstags und Mittwoch 14tägig

Die Seniorengruppe bietet allen fit gebliebenen Seniorinnen und Senioren ein reichhaltiges Programm über das ganze Jahr mit unterschiedlichen Anforderungen:
- Wanderungen - Leichte Bergtouren - Mittelschwere Bergtouren für Geübte - Winterwanderungen

Auch Nichtsenioren*innen und Gäste sind bei unseren Touren immer willkommen. Dies gilt zurzeit aber nur für DAV Mitglieder

 

Ankündigungen                Kontakt                  Dienstagstouren                 Mittwochstouren            Bilder von unseren Touren

© DAV-FN / Senioren
Senioren
Dienstags und Mittwoch 14tägig

Die Seniorengruppe bietet allen fit gebliebenen Seniorinnen und Senioren ein reichhaltiges Programm über das ganze Jahr mit unterschiedlichen Anforderungen:
- Wanderungen - Leichte Bergtouren - Mittelschwere Bergtouren für Geübte - Winterwanderungen

Auch Nichtsenioren*innen und Gäste sind bei unseren Touren immer willkommen. Dies gilt zurzeit aber nur für DAV Mitglieder

 

Ankündigungen

Kontakt

© DAV-FN / AlpinPlus
AlpinPlus

Du bist 35 und älter und suchst Kletterer und Boulderer oder bist an Hochtouren, Klettersteigen oder Alpinklettern interessiert? Oder begeistern dich Ski- und Schneeschuhtouren? Hier findest du begeisterte Bergsportler, welche durch die Angebote und Aktivitäten in der Gruppe nie zur Ruhe kommen.

Kontakt      Newsletter

© DAV-FN / Familiengruppe
Familiengruppe

Wir sind eine Gruppe bergbegeisterter Familien, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die verschiedenen Spielarten des Alpinismus unseren kleinen Sprösslingen nahe zu bringen. Kinderwagen gerechte Spaziergänge bis zur Mehrseillängen-Klettertour, von der leichten Wanderung auf die näheren Hügel bis zu mehrtägigen Unternehmungen in den Tessiner Alpen, findet jede Familie die richtige Tour bzw. Unternehmung.

Berichte

Kontakt

Newsletter

© DAV-FN / MTB
Mountainbike-Gruppe

Vom Einsteiger bis zum Single Trail Könner ist bei uns alles geboten.

 

Ankündigungen          Torenprogramm       Wöchentliche Ausfahrten      Fahrtechnikseminare       Newsletter

© DAV-FN / Umweltgruppe
Die Umweltgruppe
“DAV Friedrichshafen for future“

 „Die Zeit des Zauderns ist vorbei! Wir müssen handeln. Jetzt!"

Diesbezüglich wurde auf der HV eine Klimaresolution verabschiedet und eine Selbstverpflichtung der Sektionen zum Klimaschutz. Sicherlich hast Du Dich nicht gewundert, sondern gefreut, dass endlich klare Worte gesagt werden. Denn Du hast als Besucher der alpinen Landschaft schon seit Langem gesehen, wie sich das Dahinschmelzen und Verschwinden der Gletscher immer schneller vollzog.

Ankündigungen

Berichte

Kontakt

© DAV/Daniel Hug
Ski- und Freeride-Lehrteam

Wir kümmern uns um die Ausbildung in der Sektion im Skifahren und Freeriden incl. der dazu nötigen Lawinenkunde.

© DAV-FN / Rucksack
Rucksack

Die Rucksackgruppe liegt altersmäßig irgendwo zwischen AlpinPlus und Senioren. Wir machen Wanderungen, Ski-, Langlauf- und Schneeschuhouren, gehen rodeln, radeln oder auf Klettersteige. Von einfach bis schwierig.

Treffpunkt ist jeden Donnerstag (außer an Feiertagen) ab 19.00 Uhr im DAV-Haus: zum gemütlichen Beisammensein, zum Besprechen der  Touren (siehe Programm) oder Planung spontaner Aktionen nach Wetter- und Schneelage.

Wir freuen uns über neue bergbegeisterte Gesichter. 

 

Kontakt

© DAV-FN / Kraxxler
Kraxxler

Wir sind ca. 60 aktive Bergsportler-/innen des DAV im Alter 18+. Wir Klettern und Bouldern vorallem, Bergsteigen, Skifahren, Snowboarden, Wandern, Paddeln, Mountainbiken sind aber auch auf dem Programm. Außerdem helfen wir rund um die Häfler Kletterhalle.

 

Kontakt

© DAV-FN / M. Unser
Kletter- und Hochtourengruppe

Alpine Klettertouren und Hochtouren auf die 4000er sind unsere Leidenschaft.

 

Kontakt

© DAV-FN / Jugendgruppe
Jugendgruppe

Wir wollen Techniken des Bergsteigens vermitteln - Rucksackpacken, Knotenkunde, Kartenlesen, Kompass und GPS, Bergrettung, erste Hilfe, ... Wir wollen mit Euch ein Biotop erkunden und eines pflegen, vielleicht können wir es sogar zu einem Schutzgebiet erklären lassen! Wir wollen Spaß haben mit Euch!! Deshalb könnt ihr jederzeit auch eigene Wünsche mit einbringen.

Kontakt

Weitere Treffer

Ankündigung Vereinsmeisterschaft & Kids Cup
05.10.2022

Bereits zum 22. Mal finden in diesem Jahr nach zwei Jahren Coronapause die Vereinsmeisterschaften im Sportklettern wieder statt, zu der wir alle Vereinsmitglieder recht herzlich einladen. Zuschauer sind ebenfalls herzlich Willkommen. Start ist am Samstag den 22. Oktober um 12:30 Uhr im DAV-Kletter- und Boulderzentrum in der Vogelsangstraße.

Friedrichshafener Hütte
Hütte mit Blumen

DAV Hütte im Verwall, gemütliche Gaststube, Schlafhaus mit Schlafplätze, Winterraum, zahlreiche Wandermöglichkeiten

Fahrtechnikseminar III Mountainbike Hinterradversetzen
Hinterradversetzen
MTB-Fahrtechnik im Gelände
Grundstufe / Mittelstufe / Oberstufe
Grundstufe und Mittelstufe
-       Verbesserung des Fahrkönnens im Gelände (S1-S2)
-       Fahrtechnik bei steilen Anstiegen und Abfahrten
-       Überfahren von Hindernissen
-       Kurven- und Bremstechnik
-       Ausrüstungs- und Materialkunde
-       Bike-Technik und Bike-Einstellungen
Oberstufe
-       Verbesserung des Fahrkönnens in schwierigem Gelände (S3-S4)
-       Trailtechnik in schwierigem Gelände
-       Versetztechnik
-       Bunny-Hop Technik
Fahrtechnikseminar I Mountainbike Anfänger
Verbesserung des Fahrkönnens im Gelände (S1-S2)
-       Fahrtechnik – Grundlagen
-       Kurven- und Bremstechnik 
-       Überfahren von kleinen Hindernissen
-       Fahrtechnik bei Anstiegen und Abfahrten
Dieses Seminar spricht MTB-Anfänger und Wiedereinsteiger an. Also alle, die Touren mit ihrem Mountainbike auf asphaltfreien Wegen unternehmen möchten. Ziel des Kurses ist, dass die Teilnehmer ihr Fahrkönnen methodisch verbessern sowie kritische Situationen einzuschätzen lernen und somit mit mehr Spaß und Sicherheit Mountainbike-Touren unternehmen können.
Teilnahme auch mit E-Mountainbike möglich.
Skitourennachwuchs auf Tour
Familiengruppe
15.02.2022

Dank der Pandemie war unser Skinachwuchs im Winter 2020/2021 gezwungen den Aufstieg zu den Skipisten selbt zu erarbeiten. Handwerkliches Geschick, Ebay-Kleinanzeigen und Zufall führten zu gut funktionierender Ausrüstung und damit viel Spass im Schnee. Es entwickelte sich über die Saison eine gewisse Selbstverändlichkeit, vor der Abfahrt den Berg selbst hinauf zu gehen.

Rund um den Pfänder - am Samstag, 30.April
– oh nein, ganz miese Wettervorhersage
17.05.2022

Rund um den Pfänder“ am Samstag, 30.April – oh nein, ganz miese Wettervorhersage, leider viel Regen… absagen? Nein, zumindest einen Ersatztermin bietet Tourguide Peter an, gleich am nächsten Tag. Einen Teilnehmer verlieren wir leider. Aber für Gerhard und Peter, für mich und Martina, die sich spontan für den Sonntag angemeldet hat, ist der Ersatztermin völlig in Ordnung!

Aletschhorn 4194m
Saisonabschluss der Kletter- und Hochtourengruppe
10.05.2022

5 Jahre lang stand das Aletschhorn im Programm unserer Gruppe. Jetzt im Mai 2022 konnten wir unser Vorhaben endlich umsetzen. Allerdings mussten wir dem Wetter und den Verhältnissen alles abringen.

Mit einem Tag Verspätung starteten wir unsere Unternehmung am Freitag, den 6.5.2022. Bei Regen und viel zu warmen Temperaturen stiegen wir mit 5 Teilnehmern von der Belalp zur Oberaletschhütte auf. 

Felssaison eröffnet
Die Jugendleistungsgruppe Klettern (JLK)
16.03.2022

Am vergangenen Wochenende eröffneten die JLK die Felssaison in Koblach. Nachdem wir kurzfristig doch mit dem Auto fuhren fanden wir uns kurz nach zehn in Koblach zusammen. Bei bestem Wetter kletterten die Temperaturen im Laufe des Tages auf T-Shirt Niveau, so dass der Tag schneller als gedacht mit klettern (bis zu 10 Touren), Umbauen auffrischen, Vesper vernichten  und dem ein oder anderen Spaß am Rande schnell vorbei ging...